Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

smovey für Kinder - kleines Tool - grosse Wirkung bis rein ins Klassenzimmer!

Koordinationsübungen mit smovey sind auch bestens für Kinder geeignet, die z.B. Probleme beim Rechnen haben.  

Gerade Kinder lieben smovey, da die Übungen enorm viel Spass machen, dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder entsprechen und all ihre Sinne angesprochen werden. Zusätzlich bieten die smovey eine gute Möglichkeit schon von klein auf das Bewusstsein der Kinder für Gesundheit und Bewegung auf spielerische Art und Weise zu entwickeln und zu vertiefen.

Jede Übung birgt neue Erfahrungen durch die Beanspruchung und Dehnung unterschiedlicher Muskeln. Zusätzlich wird auch ein gutes Verhältnis zwischen Anspannung und Entspannung vermittelt, da die Ringe nach einer herausfordernden Übung, durch kleine Massage-Einheiten wieder Lockerung und Erholung in den Körper bringen können. Somit kann gesagt werden, dass smovey nicht nur Freude an Bewegung auslösen, sondern den Körper auch mit der Zeit beweglicher und geschmeidiger machen sowie dabei helfen, ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln.

Durch gezielte Übungen, wie beispielsweise bei denen es um die Schulung der Links-Rechts-Koordination geht, kommt es zum Ausgleich der beiden Gehirnhälften, was einen positiven Effekt auf die Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Leistungsfähigkeit der Kinder hat. So lernen sie, ihre Aufmerksamkeit zu bündeln und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Denn das Gehirn kommt bereits nach einem 10-minütigenen koordinativen Aufwärmen wieder in einen lernbereiten Zustand.

Gerade für den Einsatz in Schulen ist smovey besonders geeignet, da neben den bereits bekannten Wirkungsweisen:

  • eine Verbesserung der Lernleistung erreicht werden kann
  • das Aufmerksamkeitspotential gesteigert werden kann
  • das Koordinations- und Konzentrationsvermögens vertieft werden kann
  • die eigene Kreativität angeregt wird
  • der Klassenzusammenhalt durch Partnerübungen gestärkt wird
  • Stoffwechselprozesse (z. B. Fett-/Hirnstoffwechsel …) aktiviert und harmonisiert werden
  • alle Verdauungsprozesse (z.B. Darmperistaltik) angekurbelt werden
  • der Hormonhaushalt (z.B. Serotonin, Melatonin …) aktiviert und ausgeglichen wird
  • der Lymphfluss im gesamten Körper aktiviert wird
  • die Energiezentren, Meridiane und Reflexzonen vitalisiert werden
  • eine Balancierung von Hyperaktivität möglich ist
  • es zu einer Vertiefung der Entspannungsmechanismen und der Atmung im gesamten Körper kommen kann
  • und noch vieles mehr…

Da die smovey sehr einfach, überall und zu jeder Zeit einsetzbar sind, ist auch ein einfaches 10-Minuten-Training im Klassenzimmer oder vor den Hausaufgaben problemlos möglich.

Gerade wenn es an die letzten Unterrichtsstunden am Tag geht und die Konzentrations- bzw. Aufnahmefähigkeit im Keller ist, aber trotzdem eine Menge Unterrichtsstoff auf dem Programm steht, bieten die smovey eine tolle Möglichkeit mit viel Spass wieder neue Energie und Schwung in die Stunde zu bekommen. Denn während dem gemeinsamen Schwingen, können den SchülerInnern sogar nebenbei verschieden Aufgaben (z.B. Rechenübungen, das Abfragen von Vokabeln) gestellt werden, die im Sinne von „Braingym“ mit viel mehr Freude gelöst werden.

Aber natürlich können die smovey auch sehr vielseitig im Sportunterricht eingesetzt werden. Beispielsweise in Form eines smoveyWALKs an der frischen Luft, in der Turnhalle mit Musik als Tanzchoreografie, mit älteren Schülerinnen als Circle-Training mit integrierten Ausdauer- und Kraftübungen oder sogar im Schwimmunterricht.

smovey macht in egal welchem Einsatzgebiet wahnsinnig viel Spass und wirkt dabei durch die Vibrationen gesundheitsfördernd, vitalisierend und kräftigend auf den gesamten Körper.

Aber neben der Bewegung vereint sich auch der Aspekt der Entspannung in diesen besonderen Ringen. Denn gerade sehr aufgeweckte Kinder finden nach einer bewegten smoveyEINHEIT bei einer anschliessenden smoveyMASSAGE (abrollen mit den smovey) zu Ruhe und Erholung.

Fühlen Sie sich angesprochen und Sie möchten gerne für Ihr Kind, ihre Schulklasse, Kindergartengruppe oder der gleichen eine solche smoveySTUNDE miterleben, dann kontaktieren Sie mich! Ich freue mich sehr auf eine gemeines Stunde voller „swing, move and smile“!

Wenn Sie sich als Einrichtung für Kinder und Jugendliche selbst für smoveys interessieren, dann gibt es hierfür extra die smovey-Schoolbox, die ebenfalls bei mir erhältlich ist.

Sobald wir genügend Sponsoren gefunden haben werden wir monatlich eine Klassenausstattung von 25 smoveyRINGEN verlosen, die sowohl im Turnunterricht, als auch in der bewegten Pause und im Klassenzimmer eingesetzt werden können.

Ein Beispiel eines erfolgreichen Sponsoring-Projektes in Deutschland.

Dies sollte auch in der Schweiz möglich sein. 


persönliche Beratung:        Tel. 034 422 88 00 oder     xund@gmx.ch

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?