Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fragen die oft gestellt werden

FILTERT ECAIA CARTRIDGE AUCH KALK?

Nein, ECAIA cartridge filtert viele Schadstoffe, wie Schwermetalle, Chlor, VOC’s,
Herbizide, Pestizide, Fungizide, Hormone und Medikamentenrückstände. Wichtige
Mineralien wie Calcium, Magnesium, Natrium, usw. bleiben aber im Wasser erhalten,
werden durch eine spezielle Keramik ionisiert und somit optimal aufbereitet, sodass sie der Körper besser aufnehmen und verstoffwechseln kann.

Mit der ECAIA cartridge wird das Wasser natürlich aufbereitet, indem es ihm seine ursprünglichen vitalen Eigenschaften zurückgibt. Und natürliches Wasser enthält Mineralien. Daher auch der Begriff „MINERALwasser“.

Das ist das Besondere an der ECAIA catridge: Während herkömmliche Filter viele essentielle Bestandteile des Wassers filtern, es quasi zu destilliertem oder Osmose-Wasser umwandeln, so filtert ECAIA cartridge nur die Schadstoffe (vor allem die besonders hartnäckigen!) und lässt gesunde Mineralien im Wasser erhalten. In anderen Worten: ECAI Carafe ist kein Entkalker, um Industriewasser, sondern wahres MINERALwasser herzustellen.


IN GLÄSERN UND KARAFFEN BILDEN SICH WEISSE STREIFEN BZW ABLAGERUNGEN. WIE KANN DAS SEIN?

Durch die Filtrierung innerhalb der ECAIA cartridge wird das Wasser ionisiert. Dabei werden die im Wasser enthaltenen natürlichen Mineralien negativ geladen. Da die Behälter aus Kunststoff oder Glas positiv geladen sind, werden die nun negativ geladenen Mineralien verstärkt angezogen, wodurch die weissen Ablagerungen entstehen. Da es sich hierbei um rein natürliche Ablagerungen handelt, sind die Gefässe auch sehr leicht zu reinigen. Einfach Wasser mit etwas Zitronensäure oder weissen Essig anreichern, einige Minuten einwirken lassen und dann mit sauberem Wasser ausspülen. Somit sieht jeder Behälter wieder wie neu aus!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?