Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

WASSER ist LEBEN

Unser Körper besteht zu 60 - 80% aus Wasser!

Durch unser Gehirn fliessen innerhalb von 24 Stunden 1.400 Liter Wasser!

Unsere Körperflüssigkeit (z.B. Blut) besteht bis zu 90% aus basischem Wasser.

Wasser trinken ist für den menschlichen Körper überlebenswichtig, unsere Zellen brauchen Flüssigkeit. Nur so funktioniert unser gesamter Stoffwechsel und wer ausreichend trinkt, kann diese Prozesse anregen. Übrigens: Häufig wird Durst als Hunger fehlinterpretiert.

Wasser trinken ist für den menschlichen Körper überlebenswichtig, unsere Zellen brauchen Flüssigkeit. Nur so funktioniert unser gesamter Stoffwechsel und wer ausreichend trinkt, kann diese Prozesse anregen. Übrigens: Häufig wird Durst als Hunger fehlinterpretiert

Somit versteht es sich von selbst, dass die Qualität unseres Trinkwassers von höchster Bedeutung ist für unsere Gesundheit.

Was denken Sie, wie wichtig ist die Qualität Ihres Trinkwassers für Ihre Gesundheit? Wie steht es um unsere Wasserqualität?

Haben Sie sich schon mal Gedanken gemacht, ob Sie das Wasser langfristig überhaupt geniessen sollten, Wasser das Sie gerade trinken?

Haben Sie vielleicht schon gehört, wie es mit Kunstdünger, Pestiziden oder Medikamentenrückständen in Ihrem Trinkwasser aussieht?

Die traurige Realität ist, dass unser Trinkwasser belastet ist, mit Schwermetallen, Uran, Pestiziden, Fungiziden, Hormonen, Medikamentenrückstände und ......


Kassensturz hat die Schweizer Wasserqualität getestet - Sie sehen unten das Video dazu

Pestizide, Hormone, Dünger... im Wasser

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?